FANDOM


Cafe Latte Rhapsody
Autor & Zeichner Touko Kawai
Cover Cafe Latte Rhapsody
Informationen:
Genre: Shounen-ai, Romanze,[[:Kategorie:| ,]]
veröffentlicht: 2008 in
Status: abgeschlossen
besteht aus: 1 Band mit 5 Kapiteln
erschien in Dtl: Keine Angaben
Verlag und Lizenzen
Original in: Japan
bei: Libre Shuppan - Magazine BexBoy


Cafe Latte Rhapsody ist eine niedliche Shounen-ai Romanze der Mangaka Touko Kawai.

Inhalt:Bearbeiten

Hajime Serizawa arbeitet in dem Buchladen: Be-Books. Eines Tages trift er auf den jungen Halbjapaner Keito-kun.Serizawas erster Eindruck ist:groß und angst einflößend. Doch schnell wird Hajime klar, dass Keito-kun alles andere als gruselig ist. Immer öfter treffen die beiden aufeinander und mit jeder Begegnung fanstiniert der Unterschied zw. Keito-kun Erscheinungsbild und seiner Persönlichkeit Serizawa immer mehr.

Langsam entsteht eine Freundschaft aus der Liebe wird. Doch mit Keito-kun Schüchternheit und Hajime Vergangenheit gibt es jede Menge Stolpersteine für die zarte Liebesbeziehung der Beiden.

kommt bald

Charaktere:Bearbeiten

Aufbau des Manga:Bearbeiten

Cafe Latte Rhapsody - Band 1 mit 5 Kapiteln
Cover Cafe Latte Rhapsody 1 Serizawa-kun und Keito-kun erste Begegung miteinander. Serizawa-kuns erster Eindruck ist: Groß und Gruselig. Doch er erkennt schnell seinen Fehler ein.
2 Keito-kun soll ein Dieb sein. Serizawa muss das Gegenteil beweisen. Dann taucht auch noch sein Ex-freund auf, doch am Ende gibt es einen Kuss.
3 Das erste "Ich liebe dich!" Doch Serizawa ist skepisch und zweifelt an der langsam wachsenden Beziehung. Wie lange geht es gut zw. Keito und ihm?
4 Serizawa trift Riri-chan. Aus einem Date der Beiden wird ein Gruppentreffen in Serizawas Wohnung. Als Keito Riri-chan nach Hause bringt, stellt Serizawa sich seiner Vergangenheit. Später kommt es zum Streit zwischen den beiden Verliebten.
5 Der Streit zwischen den beiden verhärtet sich. Dann kommen noch andere Missverständnisse dazu. Break up or Happy End?
du willst mehr wissen - schau hier!